Make or buy?

Zurück zur Übersicht

Eine Frage, die sich häufig in Unternehmen stellt, ist, ob bestimmte Produkte oder Teilprodukte selbst hergestellt (make) oder extern gekauft werden sollen (buy). Es gibt verschiedene Gründe, die für die Eigenproduktion bzw. den Fremdbezug sprechen.

 

 

 

Eigenfertigung

Eine Eigenfertigung ist empfehlenswert, wenn :

  •  geeignete Kapazitätsbedingungen vorhanden sind
  • die Qualität gesichert werden muss
  • wenn das zu produzierende Teil in großen Mengen und in vielen Produkten vorkommt.


Für die Eigenfertigung spricht:

  • Man wird unabhängiger von Lieferanten
  • Man kann Zusatzgewinne erzielen, wenn man die Teile günstiger produzieren als kaufen kann
  • Man kann die Teile genau auf den Einsatz im Unternehmen ausrichten

Gegen die Eigenfertigung spricht:

  • Um Teile zu produzieren ist häufig ein enormer Kapitalbetrag notwendig
  • Externe Quellen verfügen häufig über mehr Erfahrung und sind oft spezialisiert auf ein Teil
  • Kapazitätsanpassungen (Beschäftigungsabweichungen) müssen vom Unternehmen selbst verwaltet werden

Fremdbezug

Vorteile des Fremdbezuges

  • Verkürzt die Durchlaufzeit eines Auftrages
  • Verringert den Investitionsaufwand für die Teilefertigung
  • Kapazitätsanpassungen (Beschäftigungsabweichungen) können auf den Zulieferer abgewälzt werden

Nachteile des Fremdbezuges

  • Man ist abhängiger als bei der Eigenfertigung
  • Qualitätssicherung ist nur unter Umständen möglich
  • Man muss auf Zusatzgewinne, die sich bei Eigenfertigung ergeben können verzichten

Jetzt Autor werden für www.prima-produkte.de und Geld verdienen!

Du bist auf der Suche nach einem Nebenjob? Erstelle Beiträge für www.prima-produkte.de und erhalte 10 Euro pro Beitrag! Mehr Informationen findest du hier.

Fehler gefunden?

Helft mit die Qualität von Lumalo zu verbessern, indem ihr uns auf Fehler im Text hinweist. Hinterlasst dazu einen Kommentar mit der Textstelle und sagt uns, was falsch ist. Verbesserungsvorschläge sind gerne willkommen!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.