Gedichtanalyse Aufbau

Auf dieser Seite soll euch der Aufbau einer Gedichtsanalyse näher gebracht werden. Natürlich ist dieser Aufbau nur ein möglicher Aufbau von vielen, wir halten ihn aber für sehr sinnvoll. Einzelne Punkte können dabei natürlich wichtiger und ausführlicher ausfallen als andere. Auch die Reihenfolge kann variiert werden.

Gedichtanalyse Aufbau der Einleitung

  1. Autor
  2. Titel
  3. Gedichtart
  4. Entstehungszeit
  5. Thema des Gedichtes
  6. Zeitliche Einordnung
  7. knappe Inhaltsangabe
  8. Erste Deutungshypothese

Gedichtanalyse Aufbau des Hauptteils

Analyse des Inhalts

  1. Was für ein Sprecher ist vorhanden?
  2. Wie stellt sich in dieser Situation das Verhältnis Sprecher – Welt dar?
  3. Wie passt der Inhalt zum Titel?

Analyse des Aufbaus

  1. Wie passt die Strophen und Verseinteilung zum Inhalt?
  2. Inhaltlich: Gibt es Sinnabschnitte?
  3. Lässt sich eine bestimmte Gedichtart erkennen?
  4. Wie passt der Aufbau zum Inhalt?

Analyse des Metrums

  1. Ist ein regemläßiger Takt vorhanden? (Jambus, Trochäus, Daktylus, Anapäst?
  2. Wie passt diese Metrik zum Inhalt?

Analyse des Klangs

  1. Welches Reimschema liegt vor?
  2. Wie sind die Kadenzen in diesem Gedicht?
  3. Wie passt dieser Rhythmus zum Inhalt? Beispiel: Ändert sich der Inhalt, wenn das Reimschema wechselt?

Analyse des Rhytmus

  1. Gibt es Pausen?
  2. Sind Enjambements (=Zeilensprünge vorhanden?)
  3. Wie passt dieser Rhythmus zum Inhalt?

Analyse der Rhetorik

  1. Auffälligkeiten der Sprache (z.B. werden Dinge mit besonders vielen Adjektiven beschrieben?)
  2. Kommen viele Wörter aus bestimmten Wortfeldern vor? (z.B. Natur, Liebe)
  3. Welche Stilmittel verwendet der Autor?
  4. Welche weiteren Sprachlichen Mittel werden verwendet?
  5. Wie ist der Satzbau des Gedichtes?
  6. In welcher Zeitform ist das Gedicht geschrieben?

Interpretation

  1. Welche Gedanken werden Strophe für Strophe entfaltet?
  2. Was ergibt sich aus dem Zusammenwirken von Aufbau, Metrum, Klang, Rhythmus, Sprachlichen Mitteln und dem Inhalt?

Gedichtanalyse Aufbau des Schlussteils

  1. Zusammenfassung
  2. Rückkehr zur Deutungshypothese: Lässt sich diese halten oder nicht?
  3. Was ist die Intention des Textes
  4. Adressat: An wen richtet sich das Gedicht?

Gedichtanalyse Aufbau als PDF

Damit ihr euch den Aufbau einer Gedichtanalyse ausdrucken könnt, haben wir euch das ganze nochmal in ein PDF kopiert.