Tauben im Gras Emilia – Charakterisierung

Abitur

Zurück zur Übersicht

Tauben im Gras Emilia

Emilia, Philipps Ehefrau ist eine junge Frau mit einem knabenhaften Erscheinungsbild. Sie wohnt mit mehren Tieren zusammen, welche ihre “Gefährten der glücklichen Kindheit” waren und von Emilia gut behandelt werden. Während sie sich den Tieren gegenüber fürsorglich zeigt, ist sie zu den Menschen “böse”. Emilia stammt aus einem reichen Elternhaus, ihre Familie hat jedoch bei der Währungsreform 1948  nahezu das gesamte Vermögen verloren. Ihre nun finanzielle Not zwingt sie dazu, die einst vornehmen Kleider aufzutragen, welche mittlerweile zerschlissen sind und für den Spitznamen “Lumpenprinzessin” verantwortlich sind. Da ihre Familie durch den Krieg um ihr Vermögen gekommen ist, verurteilt sie den Nationalsozialismus.

Tauben im Gras Emilia – Beziehung zu Philipp

Sie ist mit dem wesentlich älteren Philipp verheiratet, stellt diese Ehe aber genau wie Philipp infrage. Sie ist von Philipps Erfolglosigkeit als Schriftsteller enttäuscht und wünscht sich vor allem eine größere finanzielle Unterstützung. Während in ihrer Jugend vor allem der Reichtum eine große Rolle gespielt hat, fühlt sie sich von Philipp in eine Welt des Intellekts und der Armut geholt.

Tauben im Gras Emilia – Alkoholabhängigkeit

Emilia leidet sehr unter dem Verlust des Familienerbes und Philipp ist nicht in der Lage, ihr ein Gefühl der Sicherheit zu vermittelt. Im Zuge ihrer Verzweiflung ist sie alkoholabhängig geworden, wodurch vor allem ihre Beziehung zu Philipp weiter leidet.

2 Comments

  1. Emilia wird aggressiv und unberechenbar, wenn sie trinkt. Außerdem verkauft sie ihr Hab und Gut beim Pfandhaus, um ihren luxuriösen Lebensstil aufrecht erhalten zu können. Sonst eine sehr gelungene Charakterisierung.

  2. Ergänzend: Emilia wandelt in Extremen, so wird sie mit Dr. Jekyll und Mr. Hyde verglichen. Des Weiteren fürchtet sie das Ende ihrer Beziehung zu Phillip und wünscht sich, ihn weiter in Abhängigkeit von ihr halten zu können, damit er sie nicht verlässt. Das merkt man z.B. daran, dass sie sich vorstellt, Phillips Buch (sollte er ein erfolgreiches schreiben) zu zerreißen, damit er finanziell abhängig von ihr ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.