Tauben im Gras Josef – Charakterisierung

Abitur

Zurück zur Übersicht

Tauben im Gras Josef – Äußerliches Erscheinungsbild

Josef ist ein siebzigjähriger Dienstmann, der eine Glatze trägt und, seinem Alter entsprechend, zahlreiche Falten im Gesicht aufweist. Seine Körperhaltung ist gebückt und seine Kleidung bereits stark abgenutzt. Er  trägt eine rote Dienstmütze mit einem Messingschild um seine Funktion als Dienstmann zu zeigen.

Tauben im Gras Josef

Er hat die Stadt, abgesehen durch seine kriegsbedingten Reisen im ersten Weltkrieg, nicht verlassen. Seine Frau und seine Kinder sind bereits verstorben.  Josef bietet Odysseus Cotton seine Dienste an und trägt Odysseus Kofferradio durch die Stadt. Aufgrund seiner guten Menschenkenntnis ist er in der Lage, Odysseus vor Falschspielern zu schützen. Gegen Ende des Stückes wird Josef durch einen Steinwurf getötet, und muss davon ausgehen, dass Odysseus der Mörder ist.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.